sent-concerts.ch

NEUJAHRSKONZERT

Mittwoch, 3. Januar 2024
17:00 Uhr
Eintritt CHF 25

Cristina Janett – Violoncello und ihr Vater Curdin – Akkordeon;
Janic Sarott – Perkussion und seine Schwester Flurina – Violine;
Aita Gaudenz – Klavier

Mit einem festlich-beschwingten Strauss aus Volksmusik und klassischer Improvisation starten wir ins neue Jahr. Die fünf uns allen bestens bekannten Engadiner Musiker*innen präsentieren Eigenkompositionen aus verschiedenen Sparten.

Weitere Informationen

«CELEBRATION»

Sonntag, 28. Januar 2024
17:00 Uhr
Eintritt CHF 25

Maya Homburger – Violine
Barry Guy – Kontrabass
Lucas Niggli – Perkussion

Nach dem unvergesslichen Karfreitags-Konzert 2023 verzaubern Maya und Barry die Kirche Sent nochmals mit einer Unzahl von Klangfarben und Stimmungen – jetzt begleitet vom ebenso kreativen wie sensiblen Perkussionsphänomen Lucas Niggli.
J. S. Bach, H. I. F. Biber, G. Kurtág und B. Guy. Weltklasse!

Weitere Informationen

ORCHESTRINACHUR – 30 JAHRE ON TOUR

Sonntag, 4. Februar 2024
17:00 Uhr
Eintritt CHF 25

OrchestrinaChur
Kathrin von Cube – Viola
Anita Jehli – Leitung

Eine Auftragskomposition, eine Wiederentdeckung, ein verliebter Philosoph, eine falsch benannte Sinfonie, eine grossartige Solistin und ein jubilierendes Orchester – sie alle finden zusammen zum 30. Jubiläum der OrchestrinaChur.

Weitere Informationen

«LEBENSSTÜRME»

Sonntag, 11. Februar 2024
17:00 Uhr
Eintritt CHF 25

Susanne Huber & André Thomet – Klavier

Auf einen ungewohnt schwermütigen Mozart folgt ein überraschend stürmischer Schubert und dann die archaische Wucht von Strawinskys «Sacre du Printemps», seiner Suite über ein rituelles Opfer. Ein klug konzipiertes Programm – experimentierfreudig, virtuos und feinfühlig gespielt.

Weitere Informationen

A SMILE – AND PERHAPS A TEAR

Sonntag, 18. Februar 2024
17:00 Uhr
Eintritt CHF 25

Caroline und das Triotop:
Caroline Capiaghi – Erzählerin
Curdin Janett – Akkordeon
Hugo Niederberger – Sopransaxophon u.a.
Egon Rietmann – Posaune u.a.

Streifzüge durch das Leben von Billie Holiday, Django Reinhardt, Fränzli Waser und Charlie Chaplin. Ein Abend voller Musik und biografischer Geschichten. Das Leben der begnadeten Sängerin und der drei herausragenden Künstler, eine Spurensuche – spannend, überraschend und berührend.

Weitere Informationen

CLARA & ROBERT SCHUMANN

Samstag, 24. Februar 2024
17:00 Uhr

Pause um 17:55 mit Anschluss aufs Postauto 18:12 ab Sent Plaz
Ende gegen 19 Uhr mit gratis KulturBus
Eintritt CHF 25

Frielinghaus Ensemble:
Maximilian Langer – Klavier
Gustav Frielinghaus – Violine
Sào Soulez Lariviere – Viola
Jakob Schall – Violoncello

Das Ensemble um den ECHO-Klassik-Preisträger und Geiger Gustav Frielinghaus gehört schon fast zum Inventar der Senter Konzerte. Zum Auftritt im Winter 2024 bringen sie einige der schönsten Kammermusikwerke von Clara und Robert Schumann mit.

 Sent Concerts